Ortsrecht

aktuelle Hauptsatzung, gültig ab 11.04.2019
1.Änderung Hauptsatzung, Inkrafttreten ab 01.06.2021
Allgemeine Abwasserbeseitigungssatzung, Inkrafttreten 01.12.2016
Allgemeine Abwasserbeseitungssatzung 1. Nachtrag, in Kraft ab 09.07.2020
Anlage zur Straßenreinigungssatzung
Entgeltsatzung Abwasserbeseitigung 1. Nachtrag, Inkrafttreten 01.01.2012
Entgeltsatzung Abwasserbeseitigung 2. Nachtrag, Inkrafttreten 01.01.2015
Entgeltsatzung Abwasserbeseitigung 3. Nachtrag, Inkrafttreten 01.01.2018
Entgeltsatzung Abwasserbeseitigung 4. Nachtrag, Inkrafttreten 01.04.2020
Entschädigungssatzung, Inkrafttreten 01.04.2003
Entschädigungssatzung 1. Nachtrag, Inkrafttreten 01.01.2014
Gebührensatzung für Dienstleistungen der Freiwilligen Feuerwehr Selent, gültig ab 16.01.2020
Haushaltssatzung 2021
Hundesteuersatzung, Inkrafttreten 01.01.2013
Hundesteuersatzung 1. Nachtrag (Gefahrhund), Inkrafttreten 01.01.2016
Hundesteuersatzung 2. Nachtrag, Inkrafttreten 01.01.2021
Satzung für Sondervermögen der Gemeinde Selent für die Kameradschaftspflege der Freiwilligen Feuerwehr Selent, Inkrafttreten 24.12.2016
Satzung über das Anbringen und die Unterhaltung von Straßennamen - und Hausnummerschildern, Inkrafttreten 01.04.2004
Satzung über die Erhebung von Abgaben für die Niederschlagswasserbeseitigung der Gemeinde Selent , Inkrafttreten 01.01.2009
Satzung über die Sondernutzung an öffentlichen Straßen , Inkrafttreten 17.03.2007
Seniorenbeiratssatzung 1. Nachtrag, Inkrafttteten 12.03.2010
Seniorenbeiratssatzung 2. Nachtrag, Inkraft ab 08.04.2020
Seniorenbeiratssatzung, Inkrafttreten 120.03.2010
Straßenreinigungsgebührensatzung, Inkrafttreten 29.12.2011
Straßenreinigungsgebührensatzung 5. Nachtrag, gültig ab 01.03.2018
Straßenreinigungsgebühren 6. Nachtrag, gültig ab 01.04.2019
Straßenreinigungssatzung, Inkrafttreten 29.12.2011
Straßenreinigungssatzung 1. Nachtrag, Inkrafttreten 22.03.2012
Vergnügungssteuersatzung, Inkrafttreten 01.04.2003

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.